Das Onlineshopsystem Shopware ist weit verbreitet in Deutschland und zeichnet sich durch seinen modularen Aufbau und ständige Weiterentwicklungen aus. Über eine Schnittstelle zwischen Shopware und Warenwirtschaft in Sitara® können Sie das System als anzeigendes Element nutzen, während Ihre Daten allesamt auf dem aktuellen Stand in der ERP- und Warenwirtschaftssoftware für den Handel hinterlegt sind. Ersparen Sie sich großen Aufwand bei der Pflege der Daten und sichern Sie sich einen Vorteil gegenüber Ihren Konkurrenten, indem Sie auf Sitara® setzen!

 

Shopware und Warenwirtschaft: bidirektionaler Austausch für effizientere Abläufe

Im E-Commerce sind gut strukturierte Abläufe von großer Bedeutung. Der Kunde erwartet, auf einen Blick im Onlineshop zu sehen, ob ein Artikel lieferbar ist, und möchte verlässliche Angaben zur voraussichtlichen Lieferzeit haben. Werden Datensätze getrennt in Shopware und WAWI gepflegt, kommt es dabei schnell zu Fehlern und es kann sein, dass der Lagerbestand erschöpft ist, der entsprechende Artikel im Onlineshop aber als lieferbar angezeigt wird. Die Folge: Der Kunde ist verärgert, weil seine Ware nicht pünktlich eingetroffen ist und wird vermutlich nicht noch einmal in Ihrem Shop bestellen.

 

Dank der Synchronisationsschnittstelle zwischen Shopware und Warenwirtschaft in Sitara® vermeiden Sie genau solche Fälle! Artikeldaten, -preise und vieles mehr werden von Sitara® an den Onlineshop übermittelt, ebenso ist die Lagerverfügbarkeit ständig aktuell. Bestellungen im Shop gehen automatisch in das Warenwirtschaftssystem ein, bei Zahlungseingang erfolgt automatisiert die Freigabe des Auftrags. So haben Sie immer einen genauen Überblick über den Warenfluss und Ihre Kunden profitieren von besserer Nutzerfreundlichkeit Ihres Onlineshops.

 

Automatisierte Abläufe dank der Warenwirtschaftssoftware Sitara®

Durch die Anbindung von Sitara® an Shopware können Sie also viele Standardabläufe automatisieren und für einen effizienteren Ablauf in Ihrem Handel sorgen. Sie ersparen sich die manuelle Bearbeitung der Aufträge, die doppelte Pflege der Informationen, das Nachtragen von Datensätzen und die ständige Überprüfung des Lagerbestands. Neben Bestellungen werden weitere Informationen direkt an Sitara® übertragen. Dazu gehören etwa Kundendaten und Lieferadressen sowie Zahlungsinformationen. Dadurch haben Sie alle wichtigen Daten stets an einer Stelle gesammelt vorliegen. Diese können dann problemlos weiterverarbeitet werden.

 

Pflegen Sie über das Warenwirtschaftssystem Shopware – Ihre Kunden profitieren

Sie ersparen nicht nur sich und Ihren Mitarbeitern mehr Aufwand, sondern auch Ihren Kunden. Verknüpfen Sie zum Beispiel verschiedene Artikelvarianten in unterschiedlichen Größen und mit diversen Farben miteinander, sodass die Kunden sofort die Auswahlmöglichkeiten sehen. Oder geben Sie in Sitara® an, welches Zubehör oft mit einem bestimmten Artikel zusammen gekauft wird. Das erleichtert den Nutzern die Suche und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass gleich mehrere Artikel bestellt werden. Darüber hinaus sind in Sitara® verschiedene Payment-Lösungen integriert, sodass die Kunden etwa per PayPal, iPayment und Sofortüberweisung bezahlen können – Service pur!

 

Vielseitige Warenwirtschaftssoftware inklusive Shop-Anbindung

In der ERP- und Warenwirtschaftssoftware Sitara® stehen Ihnen zahlreiche Funktionen zur Verfügung, mit denen Sie Ihren Arbeitsalltag vereinfachen und effizienter gestalten können – die Schnittstelle zwischen Shopware und Warenwirtschaft ist nur eine davon. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie die Abläufe in Ihrem Onlineshop automatisieren wollen oder wenn Sie sich zu den vielfältigen Modulen der Software beraten lassen wollen. Wir stehen Ihnen gerne für eine ausführliche Beratung zur Seite!

Sitara® ist eine
Software von
hausmannwynen.de